Img 1409

Darum geht es in diesem Projekt

Um eine neue Art von Verstaltung in unserem Heimatmuseum abhalten zu können, benötigen wir dringend Stühle für regionale, interkommunale und internationale Besucher des Museums. Wegen dem Mangel an Stühlen wurden bisher nur größere Veranstaltungen im großen Raum des Jagdschloßes der Stadt Bad Rodach abgehalten. Mit den Stühlen im Museum können wir eine andere Atmosphäre gestalten und auch Präsentationen in einem kleineren, persönlicheren Rahmen planen, wie z.B. die Präsentation eines Kalendars mit Sprüchen von Friedrich Rückert, verschiedene Vorträge beim Kaffee, Beitritt zu Bayern im Jahr 1920. Die Präsentationen im "neuen Flair" im Heimatmuseum werden bestimmt gut besucht. Allerdings, ohne geeignete Sitzmöglichkeiten ist diese Art von Präsentation nicht möglich.

Warum dieses Projekt unterstützt werden sollte

Die Mitglieder und der Vorstand des Rückertkreis Bad Rodach e.V. unterstützen unter anderem heimatgeschichtliche, volkskundliche und kulturelle Veranstaltungen in Bad Rodach. Unser Heimatmuseum eignet sich sehr gut für dieses Projekt im kleineren Rahmen."Klein, aber fein", so möchten wir neues Leben in unser Heimatmuseum bringen, um auch umliegende Gemeinden zu ermutigen, kleine und kulturelle Veranstaltungen im Heimatmuseum abzuhalten.