Bienenhaus Bauphase 1

Darum geht es in diesem Projekt

Seit vielen Jahren bietet die "Alte Schäferei - Gerätemuseum Ahorn im Rahmen ihres museumspädagogischen Programmes in Kooperation mit dem Förderverein des Museums die Aktion "Von flotten Bienen und Honigkuchenpferden - rund um die Biene und ihre Produkte" an. Erfreulicherweise konnte nach dem altersbedingten Ausscheiden unseres langjährigen Partners Jakob Scherer mit Matthias Reg ein junger Nachwuchsimker gefunden werden, sodass die Kontinuität des pädagogischen Angebots nicht nur gewährleistet ist, sondern sogar noch erfolgreich und engagiert auf die Grundschulklassen der Ahorner Schule ausgeweitet werden konnte. Voraussetzung für die Einhaltung der Besuchersicherheit bei diesen Aktionen sowie für eine artgerechte Bienenhaltung ist die Renovierung des historischen Bienenhauses.

Warum dieses Projekt unterstützt werden sollte

- Naturschutz / Insektenschutz
- Pädagogisches Angebot
- Bienenzucht als altes Kulturgut

Impressionen der Umsetzung