Screenshot 2017 10 08 19 42 35

Darum geht es in diesem Projekt

Wir möchten das Friedhofstor erhalten, welches zum Ensemble der St. Michel Kirche gehört.
Das in den 1940er Jahren erbaute Friedhofstor ist sanierungsbedürftig. Es ist notwendig das Dach des aus Sandstein gefertigten Tores komplett zu erneuern. Die Ziegel sind durch Umwelteinflüsse geschädigt oder fehlen ganz, was den darunter liegenden Dachstuhl bereits geschädigt hat.
Nach fachmännischem Gutachten ist es unumgänglich den gesamten Dachstuhl inkl. Eindeckung zu erneuern.
Im Frühjahr 2018 ist geplant, die alte Ziegeleindeckung abzunehmen, den alten Dachstuhl zu entfernen und durch einen neuen zu ersetzen und wieder Einzudecken.
Wir würden uns über die 500€ sehr freuen, da bereits das Baumaterial diesen Wert bei Weitem übersteigt.

Warum dieses Projekt unterstützt werden sollte

Das Ensemble der St. Michel Kirche Hellingen steht unter Denkmalschutz und soll für nachfolgende Generationen erhalten bleiben.
Die Pflege obliegt der kirchlichen Gemeinde Hellingen und fällt damit in den Aufgabenbereich des Gemeindekirchenrates.
Das Erhalten dieses wunderschönen, historischen Ensembles liegt den Gemeindegliedern sehr am Herzen.
Die Arbeit als Gemeindekirchenrat ist ehrenamtlich. Für unsere Arbeitseinsätze werden Baumaterialien, Werkzeuge und professionelle Hilfe benötigt.